Aktuelle Pressemitteilungen

28.05.2014

VIP-Baden wie die Promis - in Bad Füssings legendären Thermen

Bad Füssing - Ob Showstars, bekannte Künstler und Entertainer: Viele aus Film, Funk und Fernsehen bekannt Prominente vertrauen auf die Heilkraft des Bad Füssinger Thermalwassers, wenn sie neue Power tanken oder ganz einfach eine Auszeit vom Show- und Bühnenstress zu nehmen wollen. "Bad Füssing ist für mich die Nummer 1", sagt zum Beispiel Deutschlands populärster TV-Gesundheitsexperte, Professor Hademar Bankhofer. Der Autor zahlreicher Bestseller und Gesundheitskolumnen in vielen Magazinen und Zeitungen reist regelmäßig nach Bad Füssing.

Auch die Schauspielerin Jutta Speidel hat bereits die sprudelnde Kraft der legendären Bad Füssinger Thermen genossen. Fürstin Gloria von Thurn & Taxis besuchte zum "Workout" das Gesundheitszentrum JOVITALIS zwischen den legendären Thermen und auch Rallye-Ass Walter Röhrl gibt beim jährlichen Treffen der Freunde von Porschefahrzeugen fleißig Autogramme.

Sterneköche wie Alfons Schuhbeck verwöhnten im "Star" unter den über 300 deutschen und 1000 europäischen Heilbädern die Thermenbesucher mit besonderen Fit-Aktiv-Snacks in den Thermen.

Grundsätzlich aber gilt, ob mehr oder weniger prominent: "Bei uns kann sich jeder Gast als etwas Besonderes fühlen", sagt Kurdirektor Rudolf Weinberger. Im zentralen Servicecenter "Treffpunkt Gesundheit" zum Beispiel helfen "Gesundheits-Guides" jedem Besucher kostenfrei bei der Zusammenstellung des für ihn jeweils optimalen Gesundheitsfahrplans für die Zeit des Aufenthalts in der mit 12.000 Quadratmetern Wasserfläche größten Thermenlandschaft Deutschlands.

Wer primär Entspannung sucht, dem bietet neben den drei Thermen vor allem der Saunahof eine beispiellose Erlebniswelt abseits der Hektik des Alltags. In einer Vielzahl von Erlebnissaunen inklusive Thermalwasserfall verwöhnt der Saunahof in einem wiederaufgebauten historischen Bauernhof mit einem Fünf-Sterne-Sauna-Erlebnis - und einer Wellnesswelt, die es in Deutschland kein zweites Mal gibt.

Basis-Information über Bad Füssing:

Mit rund 1,6 Millionen Gästen aus Bayern, Deutschland und Europa und nahezu allen Kontinenten ist Bad Füssing in Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands das Heilbad mit den meisten Übernachtungen weltweit. Bad Füssing verwöhnt seine Gäste mit Europas weitläufigster Thermenlandschaft mit insgesamt 12.000 qm Wasserfläche und über 100 Therapie-, Entspannungs- und Bewegungsbecken in den drei Thermen und 24 Hotels mit direktem Thermalwasseranschluss. Das Bad Füssinger Heilwasser wurde in den 30-er Jahren des letzten Jahrhunderts durch Zufall bei der Suche nach Erdöl entdeckt. Es sprudelt mit 56° C aus über 1.000 Metern Tiefe an die Erdoberfläche. Die Wirkung des Heilwassers mit den darin enthaltenen besonderen Schwefelverbindungen vor allem bei Gelenk- und Rückenproblemen, Stress- und Burnout ist legendär. Es ist der Motor des Erfolgs für den Aufstieg des früheren ländlichen Weilers mit nur 20 Bewohnern zum "Star" unter den über 300 deutschen und den weit über 1.000 Heilbädern in Europa.

Prominente Gäste in Bad Füssing: TV-Gesundheitspapst Professor Hademar Bankhofer im legendären Thermalwasser

Fürstin Gloria von Thurn und Taxis im Jovitalis-Fitness-Center des Johannesbads

Sternekoch Alfons Schuhbeck beglückte die Gäste in Therme 1 mit gesunden Snacks

Die Schauspielerin Jutta Speidel genoss die entspannenden Champagner-Sprudel in den Bad Füssinger Thermen. Fotos: Kur- & GästeService Bad Füssing


Download PDF-Dokument Download Word-Dokument Download Alle Bilder als ZIP-Archiv

Für weitere Informationen bzw. Rückfragen wenden Sie sich bitte an tourismus@badfuessing.de
Die Verwendung der Bilder ist gegen Zusendung eines Belegexemplars honorarfrei.

Belegexemplare bitte senden an:
Kur- & GästeService | c/o NewsWork AG | Dechbettener Straße 28 | 93049 Regensburg