Aktuelle Pressemitteilungen

16.03.2017

"Harry hat Rücken": Bad Füssing gewinnt mit Biker-Film goldenen Touristik-Filmpreis

Bad Füssing - Bad Füssing in Niederbayern hat mit seinem Imagefilm "Harry hat Rücken" auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin im Bereich "Heilbäder, Kurorte" im Wettbewerb "Das goldene Stadttor" den ersten Preis gewonnen. "Das goldene Stadttor" gilt als wichtigster Wettbewerb für Tourismusfilme in Deutschland unter der Schirmherrschaft des Bundesverbands der Deutschen Film- und AV-Produzenten.

Es sollte keiner der üblichen bunten Werbefilmchen für ein Reiseziel werden, sondern etwas ganz besonderes. Deshalb präsentiert Deutschlands übernachtungsstärkster Kurort seine drei Thermen Gästen auf Messen und im Internet ein Video der besonderen Art. Ein 8-Minuten-Film zeigt, was passiert, wenn Biker auf schweren Harley-Motorrädern mit ihren Rückenproblemen in Bad Füssings Thermen stranden.

Der Kurzfilm "Harry hat Rücken" ist seit Monaten ein Renner im Internet. Für die hochkarätige Jury im Wettbewerb "Das goldene Stadttor" war der Film das Beste, was im letzten Jahr an Werbefilmen rund um Wellness, Gesundheit und Kurorte gedreht wurde. Die Bad Füssinger setzten sich dabei erfolgreich gegen internationale Konkurrenz durch.

Der Internet-Link zum Film, der bei YouTube zu finden ist:
http://www.bad-fuessing.de/biker-in-bad-fuessing-bad-fuessing-film-2016/

Bad Füssings Kurdirektor Rudolf Weinberger (li.), der das Projekt initiierte, Regisseur Benjamin Strobl und Produzent Günther Rauch freuten sich über den Bären in Gold, der ihnen als Symbol für den Sieg in der Kategorie "Heilbäder und Kurorte", bei der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin überreicht wurde. Foto: Kur- & GästeService Bad Füssing

Eine Filmszene: Der TV-Schauspieler Kalle Haverland spielt den Harley-Biker Harry, der mit Hexenschuss in Bad Füssings legendären Thermen Heilung findet. Foto: Kur- & GästeService Bad Füssing


Download PDF-Dokument Download Word-Dokument Download Alle Bilder als ZIP-Archiv

Für weitere Informationen bzw. Rückfragen wenden Sie sich bitte an tourismus@badfuessing.de
Die Verwendung der Bilder ist gegen Zusendung eines Belegexemplars honorarfrei.

Belegexemplare bitte senden an:
Kur- & GästeService | c/o NewsWork AG | Weinzierlstraße 15 | 93057 Regensburg