Aktuelle Pressemitteilungen

18.11.2022

Deutschlands größtes Wochen-Skatturnier 2022 in Bad Füssing: Über 40.000 Euro Preisgelder zu gewinnen

Bad Füssing - Skat ist in Deutschland nach wie vor ein Volkssport: Etwa 10 Millionen Menschen "reizen" in Deutschland und sitzen regelmäßig beim Skat in geselliger Runde zusammen. Im November ist Europas beliebtester Kurort Bad Füssing wieder Treffpunkt für begeisterte Hobby-Spieler und viele der besten Skat-Asse aus Deutschland und den Nachbarländern.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

17.11.2022

Bad Füssings Kulturprogramm 2023: Ein Feuerwerk aus rund 2.000 Kulturhöhepunkten zwischen den Thermen

Bad Füssing - Shows mit bekannten Stars, Ensembles von Weltruf, Künstler aus der Welt der Klassik, des Kabaretts und des Theaters garantieren das gesamte Jahr Kulturgenuss auf höchstem Niveau: Mit rund 2.000 Kulturveranstaltungen will Europas beliebtester Kurort Bad Füssing 2023 ein Unterhaltungsprogramm bieten, wie kein anderes Heilbad in Deutschland. Das betonten Bad Füssings Erster Bürgermeister Tobias Kurz, Kur- & Tourismusmanagerin Daniela Leipelt und der Leiter des VeranstaltungsService Markus Kagleder heute (17.11.) bei der gemeinsamen Vorstellung des neuen Veranstaltungsprogramms.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

09.11.2022

Premiere für den Bad Füssinger Winterzauber

Bad Füssing - Die Advents- und Weihnachtszeit ist für viele Menschen die schönste, stimmungsvollste und berührendste Zeit im Jahr: Europas beliebtester Kurort Bad Füssing in Niederbayern überrascht seine großen und kleinen Gäste und Besucher in diesem Jahr mit einem besonderen und neuen Veranstaltungs-Höhepunkt. Am ersten Adventswochenende verwandelt sich das Kurzentrum Bad Füssing in ein kleines Weihnachts- & Winterzauberland. Inmitten des weihnachtlich geschmückten Kurwaldes und der Kurhäuser feiert der Bad Füssinger Winterzauber nun seine Premiere und lädt zu Beginn der Adventszeit zu stimmungsvollen Erlebnissen und gemütlicher Einkehr ein.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

27.10.2022

Bad Füssing: "Wohlfühlherbst" in Europas beliebtestem Heilbad

Bad Füssing - Die Heilkraft des Thermalwassers und Waldgesundheit genießen, sich verwöhnen lassen und neue Kraft schöpfen: Europas beliebtestes Gesundheitsreiseziel Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands eröffnet Gästen gerade aktuell in den Herbstmonaten eine unvergleichliche Vielfalt, um das Jahr 2022 aktiv, gesund oder auch entspannt ausklingen zu lassen. Rund 1.000 Wellness-Inseln zwischen den Thermen, Spaziergänge durch den herbstlichen Kurpark, Waldbaden im Kur- & Heilwald und die herzliche niederbayerische Gastlichkeit lassen den Stress des Alltags schnell vergessen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

04.10.2022

Europas Heilbad Nummer 1 Bad Füssing: Die Thermen bleiben auch im Winter offen

Bad Füssing - Die Gäste in Deutschlands und Europas übernachtungsstärkstem Kurort Bad Füssing an der bayerisch-österreichischen Grenze sollen auch im bevorstehenden Winter das heilkräftige Wasser in den Bad Füssinger Thermen weitgehend ohne Einschränkungen genießen können. Das sehen die aktuellen Pläne der Betreiber der drei Thermen vor. Ein Betrieb der Thermen, in denen Besucher eine Gesundheitswelt mit einer Wasserfläche von rund 12.000 Quadratmetern erwartet, ist demnach trotz steigender Energiepreise und einer möglichen Gasmangellage auch in diesem Winter weiter möglich. Dabei profitiert das Heilbad in Niederbayern, das jährlich rund 1,6 Millionen Gäste zählt, auch von einem natürlichen "Standortvorteil": Das Thermalwasser strömt mit einer Temperatur von 56 Grad aus 1.000 Metern Tiefe empor.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

07.09.2022

Seit 50 Jahren im Einsatz für Recht und Gerechtigkeit

Bad Füssing - Es ist eine Würdigung, die größten Seltenheitswert hat: Der Freistaat Bayern hat jetzt mit Günter Pelkowski einen Bad Füssinger Bürger für fünf Jahrzehnte als ehrenamtlicher Richter in der bayerischen Sozialgerichtsbarkeit geehrt. "Seine Amtsdauer ist rekordverdächtig, in meiner Amtszeit als Präsident jedenfalls einmalig", sagte Günther Kolbe, der Präsident des Bayerischen Landessozialgerichts.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

17.08.2022

Die Gemeinde Bad Füssing wird 50: Jubiläumsolympiade wird auf 2023 verschoben

Bad Füssing - Die für diesen Samstag, den 20. August, geplante Jubiläumsolympiade der Bad Füssinger Vereine wird auf den Sommer des nächsten Jahres verschoben, wie der Erste Bürgermeister Tobias Kurz heute mitteilte. Bei diesem unterhaltsamen Wettkampf sollten Teams aus den vier ursprünglich eigenständigen Gemeindeteilen in verschiedenen Spaß-Disziplinen gegeneinander antreten.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

08.08.2022

Bad Füssing plant am 14. August die längste Kaffeetafel der Welt

Bad Füssing - Es sind viele Bestwerte, mit denen das niederbayerische Bad Füssing bereits heute glänzt: Der Ort an der bayerisch-österreichischen Grenze ist Europas beliebtestes Gesundheitsreiseziel mit mehr als zwei Millionen Gästeübernachtungen pro Jahr. Besucher genießen dort auch die mit mehr als 100.000 Quadratmetern Fläche größte Thermal-Badelandschaft auf dem Kontinent. Jetzt will das Heilbad der Liste an Superlativen einen weiteren Rekord hinzuzufügen. Am 14. August soll im Herz des Orts auf der Kurallee die längste Kaffeetafel der Welt entstehen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

01.08.2022

23. Bad Füssinger Kulturfestival: Ein "Feuerwerk der Kultur" zwischen den Thermen

Bad Füssing - Wenn wir singen, tanzen, ein Musikinstrument spielen oder einfach nur zuhören - Menschen spüren die Verbindung zu Tönen, Klängen und Rhythmus, wenn die Musik das Innerste berührt. Zusätzlich zu Spaß und Genuss kommt eine Prise Gesundheit. Zahlreiche Studien belegen, dass Musik auch heilend wirken kann. Jeder Mensch sollte sich möglichst häufig mit Musik umgeben, die ihm gut tut. Schnelle Lieder beschwingen und machen fröhlich, langsamere Stücke tragen zur Entspannung bei.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

19.07.2022

Ein "Meilenstein in der Prävention": Bad Füssing hat jetzt einen Kur- und Heilwald

Bad Füssing - Das niederbayerische Bad Füssing ist seit vielen Jahren Vorreiter in der Prävention und ab sofort um ein besonderes Prädikat reicher: der Kurort im Herzen des Bayerischen Thermenlands hat jetzt einen Kur- und Heilwald. Damit wird der "Wohlfühlort Wald" rund um den mit jährlich mehr als zwei Millionen Übernachtungen beliebtesten Kurort Europas zum einmaligen Erlebnisraum: Neue Angebote verbinden Genuss in der Natur und Gesundheit zu einem einzigartigen Gesamterlebnis für alle Sinne. Nach dreijähriger Mitarbeit im Pilotprojekt "Wald und Gesundheit" erhielten Bad Füssings Bürgermeister Tobias Kurz und Kur- & Tourismusmanagerin Daniela Leipelt aus den Händen von Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger in dieser Woche (18.7.) das offizielle Zertifikat.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

15.07.2022

Qualität der Bad Füssinger Luft im Fokus

Bad Füssing - Unabhängige Messungen bestätigten in der Vergangenheit immer wieder die ausgezeichnete Luftqualität und den äußerst geringen Schadstoff- und Feinstaubgehalt in Europas beliebtestem Kurort Bad Füssing. Jetzt nehmen Messstellen des Deutschen Wetterdienstes die Güte der Luft in einer Langzeitmessung erneut unter die Lupe.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

01.07.2022

Nachhaltigkeit, Natürlichkeit, Naturgenuss: In Bad Füssing trifft Heilwelt auf heile Welt

Bad Füssing - Europas meistbesuchter Kurort Bad Füssing stellt die Weichen für eine erfolgreiche touristische Zukunft: Mit neuen Schwerpunkten, die die Heilwelt rund um das berühmte Bad Füssinger Thermalwasser und die "heile Welt" rund um Trends wie unberührte Natur und Nachhaltigkeit miteinander verbinden, will der Ort an der bayerisch-österreichischen Grenze auch künftig seine Rolle als Nummer 1 im Konzert der europäischen Heilbäder verteidigen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

23.06.2022

Bad Füssing gehört zu "Deutschlands ausgezeichneten Kurorten" 2022 und 2023

Bad Füssing - 385 Orte in Deutschland sind als Heil- oder Kurorte staatlich anerkannt. Die Experten des Magazins "Stern" haben diese jetzt gemeinsam mit dem unabhängigen Münchner Rechercheinstitut Munich Inquire Media (MINQ) auf den Prüfstand gestellt. Die 86 besten wurden ausgewählt und in die erstmals veröffentlichte Liste von "Deutschlands ausgezeichneten Kurorten" aufgenommen. Bad Füssing wird dabei in der jetzt veröffentlichten Kurort-Bewertung mit diesem prestigeträchtigen Prädikat gewürdigt.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

13.06.2022

Bad Füssing: Natur und Wald als Gesundheitsort neu entdecken - Premiere für die "Outdoor Gesundheits- & ErlebnisTAGE"

Bad Füssing -  Am 25. und 26. Juni eröffnet Europas beliebtestes Heilbad Bad Füssing Einheimischen und Gästen die Chance, die positive Kraft der Naturräume - und vor allem des Waldes - für die Gesundheit und das Wohlbefinden zu erleben. An beiden Tagen wird das breite Themenspektrum der Angebote rund um "Outdoor-Gesundheit" mit Workshops, Vorträgen und im Rahmen von besonderen Mitmachaktionen unter freiem Himmel ins Zentrum gerückt und erlebbar gemacht.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

03.06.2022

Bad Füssing: Natur und Wald als Gesundheitsort neu entdecken - Premiere für die "Outdoor Gesundheits- & ErlebnisTAGE"

Bad Füssing -  Am 25. und 26. Juni eröffnet Europas beliebtestes Heilbad Bad Füssing Einheimischen und Gästen die Chance, die positive Kraft der Naturräume - und vor allem des Waldes - für die Gesundheit und das Wohlbefinden zu erleben. An beiden Tagen wird das breite Themenspektrum der Angebote rund um "Outdoor-Gesundheit" mit Workshops, Vorträgen und im Rahmen von besonderen Mitmachaktionen unter freiem Himmel ins Zentrum gerückt und erlebbar gemacht.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

16.05.2022

Ukrainische Flüchtlinge sagen "Danke, Bad Füssing"

Bad Füssing -  Mehr als einhundert Flüchtlinge aus der Ukraine haben in Bad Füssing Schutz und Zuflucht gefunden. Bei einer Zusammenkunft im Großen Kursaal hat Bad Füssing die Menschen offiziell in der Kurgemeinde begrüßt und willkommen geheißen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

12.05.2022

Waldbaden und Waldtherapie in Bad Füssing: Der Wohlfühlort Wald als neue, natürliche "Quelle der Gesundheit"

Bad Füssing - Es ist vielfach bewiesen: Wer in den Wald eintaucht, tut etwas für seine Gesundheit. Draußen sein, die Atmosphäre des Waldes auf sich wirken lassen und der Stille zu lauschen, hat eine beruhigende Wirkung und hilft, schneller zu regenerieren. Europas Kurort Nummer 1 will den Kur- und Heilwald - neben dem Thermalwasser - künftig zur zweiten "Quelle der Gesundheit" erlebbar machen sowie spezielle Outdoor-Therapieangebote und das Heilwasser zu ganzheitlichen Gesundheitserlebnissen kombinieren. Erste Angebote starten bereits jetzt im Mai.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

10.05.2022

Erfrischender Sommergenuss: Bad Füssings Freibad startet am 12. Mai in die neue Saison

Bad Füssing - Sportliche Bahnen ziehen, hohe Sprünge wagen, rasant die Wasserrutschen hinuntersausen oder auf der sonnigen Liegewiese entspannen: Das Bad Füssinger Freibad garantiert täglich auch in diesem Sommer von 9 bis 20 Uhr erfrischenden Sommergenuss, Abkühlung, Sport, Spiel, Spaß und Entspannung für die ganze Familie auf einer Wasserfläche von 2.600 Quadratmetern. Saisonstart im Bad Füssinger Freibad ist in diesem Jahr am Donnerstag, den 12. Mai. Geöffnet ist dann voraussichtlich bis Anfang oder Mitte September.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

25.04.2022

"Tage der offenen Kurgärtnerei" vom 9. bis 12. Mai

Bad Füssing - Es ist die weitläufigste Thermenlandschaft auf dem Kontinent, die Bad Füssing berühmt gemacht hat. Noch viel größer aber ist das "grüne Angebot" des Heilbads an seine Gäste: Zwei Drittel des Bad Füssinger Ortsgebiets sind bepflanzte Entspannungsinseln, blühende Erlebniswelten und immergrüne Parkanlagen. Vom 9. bis 12. Mai haben Interessierte die Chance, Bad Füssings Gärtnerinnen und Gärtnern bei der Arbeit zuzuschauen, hinter die Kulissen der einzigartigen blühenden Erlebniswelt mit ihren 30 Millionen Blüten, 200 verschiedenen Blumenarten und über 150.000 Sommerblumen zu blicken - exklusive Expertentipps für den heimischen Garten inklusive. Eine Anmeldung ist nicht nötig. "Interessierte können einfach vorbeikommen", sagt Rudolf Fuchs, der Leiter der Kurgärtnerei.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

13.04.2022

Bad Füssing: Wenn Urlaubsträume auch für Allergiker wahr werden - Bad Füssing verlängert Gütesiegel "für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort".

Bad Füssing - Europas übernachtungsstärkster Kurort an der bayerisch-österreichischen Grenze wurde am Mittwoch (13. April) erneut mit dem Prädikat "für Allergiker qualitätsgeprüfter Kurort" ausgezeichnet. Die Zertifizierung basiert auf den Kriterien des Bayerischen Heilbäder-Verbands e. V., geprüft wird die Einhaltung der Kriterien durch den TÜV Rheinland Cert GmbH. 

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

04.04.2022

Fit und gesund in den Monat Mai: Premiere für die Bad Füssinger Gesundheitswochen

Bad Füssing - Endlich wieder draußen sein, endlich wieder wärmende Frühjahrs-Sonnenstrahlen genießen - und endlich wieder Urlaub machen: Europas beliebtester Kurort Bad Füssing an der bayerisch-österreichischen Grenze begeistert seine Gäste in diesem Jahr erstmals mit einer besonderen "Frühlings-Überraschung": den Bad Füssinger Gesundheitswochen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

28.03.2022

Ukrainische Flüchtlinge im Landkreis Passau: Bad Füssings Bürgermeister wirbt für "gute Koordination dieses gemeinsamen Kraftakts"

Bad Füssing - Der Bad Füssinger Bürgermeister Tobias Kurz würdigt die "unglaublich große Hilfsbereitschaft und Solidarität der Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde mit den Menschen aus der Ukraine". Es sei gelungen, bereits mehr als 100 Flüchtlinge aus der Ukraine in der Gemeinde Schutz und Zuflucht zu bieten. Sie alle hätten, so der Bürgermeister, auch ihren Wohnsitz bereits in verschiedenen Ortsteilen der Kurgemeinde angemeldet. Die größte Herausforderung für die kommenden Wochen aus seiner Sicht: "Wir bereiten uns jetzt intensiv darauf vor, den Flüchtlingskindern aus der Ukraine Plätze in den Kindergärten und in der Grundschule anbieten zu können, um ihnen eine gute Perspektive zu eröffnen", sagt der Bürgermeister.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

21.03.2022

Bad Füssing: "Thermen-Camping" mit fünf Sternen und "Wohlfühl-Plus"

Bad Füssing - Höchste Qualität und traumhafte Natur: Bad Füssings Campingplätze zählen zu den schönsten in Deutschland und den beliebtesten in Europa. Sie bieten Maximalkomfort und dazu als besonders gesundes Extra neben Erholung auch Entspannung im legendären Bad Füssinger Thermalwasser.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

07.03.2022

Wohlfühl- und Aktiv-Start in den Frühling - Eintauchen und Aufleben in Europas beliebtestem Heilbad Bad Füssing

Bad Füssing - Die Heilkraft des Thermalwassers genießen und gerade jetzt im Frühling die wiedererwachende Natur entdecken, Kraft und Lebensfreude tanken sowie neue Energie schöpfen: Deutschlands beliebtestes Gesundheitsreiseziel Bad Füssing im Herzen des "Bayerischen Thermenlands" eröffnet Gästen eine unvergleichliche Vielfalt, um das Urlaubsjahr 2022 gesund, aktiv oder auch entspannt zu genießen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

08.02.2022

Bad Füssinger Thermalwasser als Therapie-Chance für unerklärliche Muskelschmerzen

Bad Füssing - Mehr als drei Millionen Deutsche leiden unter Fibromyalgie und den damit verbundenen oft unerträglichen Schmerzen. Wie eine wissenschaftlich begleitete Fallstudie nun zeigte, kann das Zusammenspiel aus dem Bad Füssinger Thermalwasser und einem umfassenden Bewegungs- und Entspannungsprogramm Fibromyalgie-Patienten helfen, ein Leben mit weniger Schmerzen zu führen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

31.01.2022

Bad Füssing: Gutes Zeugnis für die Barrierefreiheit

Bad Füssing - Wenn es einen Preis für Gemeinden im Landkreis Passau gäbe, die sich in besonderer Weise um Barrierefreiheit bemühen, die Gemeinde Bad Füssing hätte ihn verdient. Das ist zumindest die Überzeugung von Max Baumgartner. Er hat 2020 für den Passauer Kreis e.V. zum zweiten Mal eine Umfrage bei den Landkreiskommunen zum Thema Barrierefreiheit durchgeführt. Dabei stellten 24 Gemeinden ihre Aktivitäten vor. Insgesamt konnte der Verein vielen beteiligten Gemeinden ein gutes Zeugnis ausstellen und ihr Engagement würdigen. Ziel war es, ein wichtiges Thema - schließlich ist Barrierefreiheit ein Menschenrecht - heraus zu stellen. Für 2022 plant der Verein eine neue Umfrage und weitere Aktionen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

14.01.2022

Bad Füssing: Premiere für einen neuen digitalen Messetreff

Bad Füssing - Besondere Zeiten erfordern innovative Lösungen: Deutschlands beliebtestes Gesundheitsreiseziel Bad Füssing geht deshalb neue Wege und will in den kommenden zwei Wochen Stammgäste und neue Besucher mit einer Premiere begeistern: "Wenn wir schon nicht in gewohnter Weise unser einzigartiges Gesundheitsangebot vorstellen können, wollen wir mit einer digitalen Alternative Lust auf einen Urlaub in Bad Füssing machen", sagt Daniela Leipelt, die Bad Füssinger Kur- und Tourismusmanagerin und bedankt sich sogleich bei Akteuren und Mitwirkenden.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

28.12.2021

Bad Füssing: Ein wohltuendes Wintermärchen

Bad Füssing - Entspannen, Genießen und Aufleben: Auch wenn die Tage kürzer und kälter werden und die Natur in den Winterschlaf fällt, haben Europas meistbesuchte Thermen in Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands Saison. Heiße Quellen und wohlig-warmes Thermalwasser mit legendärer Heilwirkung garantieren selbst bei Minusgraden unter freiem Himmel immer bestes Badewetter und wohltuende Bewegungstherapien.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

09.12.2021

Bayerischer Heilbäder-Verband und Bad Füssing fordern 2G-Regel auch in den Thermen

Bad Füssing - Der Bayerische Heilbäder-Verband, der Bad Füssinger Bürgermeister und die Kur- und Tourismusmanagerin in Europas übernachtungsstärkstem Kurort fordern für die Thermen in den Heilbädern und Kurorten die Einführung der 2G-Regel: "Wir nehmen die aktuellen Erleichterungen der Bayerischen Staatsregierung für die Seilbahnbetriebe wahr und begrüßen diese ausdrücklich", so der Vorsitzende des Bayerischen Heilbäder-Verbands (BHV), Landrat Peter Berek. "Allerdings sehen wir für unsere Bäder, Thermen und Kurbetriebe die gleiche Notwendigkeit. Unsere Einrichtungen sind nach den Auswertungen der Luca-App keine Pandemietreiber, gleichzeitig dienen sie aber der Gesundheit und der Prävention unserer Bürgerinnen und Bürger und gehören damit zum notwendigen Bedarf." Nach den aktuellen Corona-Regelungen gilt für Thermen und Bäder die 2G-Plus-Regel, was für alle geimpften und genesenen Gäste zusätzlich die Vorlage eines Tests erfordert.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

10.11.2021

Bad Füssinger Christkindlmarkt 2021 abgesagt

Bad Füssing - Die Vorfreude war groß. Alle Beteiligten waren hochmotiviert, hier ein einmaliges Konzept umzusetzen. Aber: Die Entscheidung ist nach intensiven Beratungen und Abstimmungen in den letzten zwei Tagen gefallen und sie war alles andere als einfach. "In Abstimmung mit den Vertretern des Kur- & GästeService haben wir gemeinsam entschieden, den Bad Füssinger Christkindlmarkt 2021 abzusagen", so Günter Köck, 2. Vorsitzender das Bad Füssinger Kur- & Gewerbevereins und Geschäftsführer der Bad Füssing Direkt GmbH, die als Veranstalter für den Christkindlmarkt sich verantwortlich gezeichnet hätte.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

27.10.2021

Premiere für den "Winterzauber" im Thermenkurort Bad Füssing

Bad Füssing - Rund 2,4 Millionen Übernachtungen zählte Bad Füssing als Europas beliebtestes Heilbad im letzten Vor-Corona-Jahr 2019. Doch nur rund jede fünfte Nächtigung fand im Zeitraum von Dezember bis März statt. "Gerade in den Wintermonaten hat Bad Füssing noch viel Potenzial, um seine Trümpfe noch besser auszuspielen", sagt Daniela Leipelt, die Bad Füssinger Kur- und Tourismusmanagerin. Wohlig-warme Thermen, verschneite Landschaften, vielfältigste Wellness- und Entspannungsangebote, aber auch eine Adventszeit mit Christkindlmarkt-Romantik und Lichterglanz: "Bad Füssing hat auch in den Wintermonaten viel zu bieten", so Daniela Leipelt. Deshalb startet der Kur- & GästeService zusammen mit Bad Füssinger Leistungsträgern in diesem Jahr erstmals die Initiative "Bad Füssinger Winterzauber". Sie soll als gemeinsame Aktion zusammen mit Gastgebern und vielen Akteuren vor Ort die besondere Magie Bad Füssings in der Winterzeit künftig für noch mehr Gäste zum Erlebnis machen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

26.10.2021

Deutschlands größtes Wochen-Skatturnier 2021 in Bad Füssing: Über 50.000 Euro Preisgelder zu gewinnen

Bad Füssing - Skat ist in Deutschland nach wie vor ein Volkssport: Etwa 20 Millionen Menschen "reizen" in Deutschland und sitzen regelmäßig beim Skat in geselliger Runde zusammen. Im November ist Europas beliebtester Kurort Bad Füssing wieder Treffpunkt für begeisterte Hobby-Spieler und viele der besten Skat-Asse aus Deutschland und den Nachbarländern.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

08.10.2021

Bad Füssing: "Thermenradeln" im "Goldenen Herbst"

Bad Füssing - In Europas Heilbad Nummer 1 Bad Füssing in Niederbayern zeigt sich der Herbst von seiner erholsamsten Seite. Auch deshalb haben Deutschlands beliebteste Thermen im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands im Oktober Hochsaison. Im wohlig warmen Wasser der 12.000 Quadratmeter großen Thermen-Erlebniswelt herrscht stets auch unter freiem Himmel immer bestes Badewetter, auch wenn die Sonne einmal nicht scheint. Die flache Landschaft rund um Bad Füssing mit 460 Kilometern bestens ausgebauten Rad- und Wanderwegen ist für einen unbeschwerten Rad-Aktivurlaub ideal.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

01.10.2021

Generationswechsel im Bayerischen Heilbäder-Verband: Bad Füssing hat auch künftig eine starke Stimme

Bad Füssing/Bad Kohlgrub - Europas führender Kurort wird auch künftig mit starker Stimme im Bayerischen Heilbäder-Verband vertreten sein: Der 75. Bayerische Heilbädertag in Bad Kohlgrub (Kreis Garmisch-Partenkirchen) wählte den Bad Füssinger Bürgermeister Tobias Kurz in dieser Woche zu seinem stellvertretenden Vorsitzenden.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

30.08.2021

22. Bad Füssinger Kulturfestival: "The Magic of Queen" trifft auf die Großen der bayerischen Politik

Bad Füssing - Seit seiner Premiere im Jahr 2000 hat sich das Kulturfestival in Deutschlands beliebtestem Kurort Bad Füssing einen Spitzenplatz im Bayerischen Kulturkalender erobert. Heute zählt es zu den Highlights im Kulturleben Niederbayerns. Das Festival 2021 ist eine Reise durch viele Musikepochen: Sie führt von der Orchestermusik des Barocks mit den berühmten Münchner Symphonikern über Evergreens aus der Zeit von Rock ,n' Roll, Funk und Jazz, einem Best of von Queen bis hin zu Elton Johns größten Hits.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

20.08.2021

Spiel, Satz und Sieg: Bad Füssings neue Tennisanlage als Bühne für mehr als 200 Spieler aus aller Welt

Bad Füssing - USA, Kanada, Australien, Israel und viele europäische Länder: Die Tennis-Seniorenwelt ist aktuell im August und künftig jährlich zu Gast in Niederbayern bei den "Bad Füssing Open", einem Turnier, das in diesem Jahr erstmals in dem Kurort mit jährlich rund 2,4 Millionen Übernachtungen ausgetragen wird. "Möglich wurde das nur, weil wir uns in durch die Corona-Pandemie finanziell herausfordernden und unsicheren Zeiten auf die Förderung von Bund und Land bei der Sanierung unserer Tennisanlage verlassen konnten", sagte Bürgermeister Tobias Kurz bei der offiziellen Wiedereröffnung der generalsanierten Anlage gemeinsam mit Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

16.07.2021

Sommertrend 2021: Wohlfühlurlaub in Bad Füssing - Europas beliebtestem Kurort mit Thermenvielfalt

Bad Füssing - Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben, ein Spruch des deutschen Schriftstellers Kurt Tucholsky, der sich aktuell wieder bestätigt zeigt. Denn nie war die Reiselust der Deutschen größer und damit die Sehnsucht nach einer erholsamen und sicheren Auszeit, purer Entspannung, echten Wohlfühlerlebnissen und Genussmomenten. Nach vielen Monaten des Corona-bedingten Lockdowns ist die lang ersehnte Urlaubsreise nun endlich wieder möglich und es zeigt sich auch in diesem Jahr, dass die meisten möglichst kurzfristig buchen und im eigenen Land bleiben möchten.Bad Füssing in Niederbayern kann als eines der führenden Gesundheits-reiseziele in Deutschland von diesem Sommertrend 2021 bestens profitieren. "Unsere Gäste- und Übernachtungszahlen steigen seit Juni dieses Jahres wieder kontinuierlich an und wir freuen uns sowohl über die Wiederkehr vieler Stammgäste, als auch neuer Gäste, die erstmals zu uns kommen, um sich ihre Sommerurlaubsträume zu verwirklichen", sagt Daniela Leipelt, Bad Füssings Kur- & Tourismusmanagerin. "Gesundheits- & Wellness-Urlaub ist sehr gefragt und gerade unsere Hotels und Gastgeber im Premiumsegment, die in den letzten Jahren erfolgreich investiert haben, sind über die Sommermonate bereits sehr gut gebucht. Aber es sind auch noch Urlaubsquartiere frei."

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

15.07.2021

Bad Füssinger Ferienprogramm 2021: Sommer, Sonne und Urlaubsspaß "dahoam"

Bad Füssing - Einmal mit Pfeil und Bogen schießen (25.8. und 1.9.), beliebte Kinderfilme beim Ferienfilmkino auf der großen Leinwand genießen (30.7. und 10.9.), einmal ein Alpaka spazieren führen (24.8.), spannende Forscher-Abenteuer im Ökomobil erleben (3.9.), live dabei sein in der Kurgärtnerei (23.8.) oder einen Blick hinter die Kulissen des Kurhauses werfen und dabei einem kleinen exklusiven Live-Konzert des Kurorchesters lauschen (27.8.): Bad Füssing bietet auch in diesem Jahr ein eigenes Ferienprogramm für Kinder aus dem Gemeindegebiet. Weitere Highlights für den Urlaubsspaß "dahoam" sind unter anderem: ein Karate-Schnuppertraining (2.9.) und eine Bücherolympiade (10.8.), ein Fußball (20.8.-22.8.) und ein Tenniscamp (10.8.-13.8.).

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

29.06.2021

Frühmittelalterliche Gräber lassen Baugebiets-Erschließung ruhen

Bad Füssing - Die Erschließung des geplanten neuen Bad Füssinger Baugebiets "Wasnerfeld II" im Ortsteil Würding verzögert sich. Der Grund dafür ist der Fund eines größeren frühmittelalterlichen Bodendenkmals auf dem Baugrund. "In enger Abstimmung mit dem Landratsamt Passau, dem Kreisarchäologen und dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege hat die Gemeinde beschlossen, die Arbeiten vorerst ruhen zu lassen", sagt der Bad Füssinger Bürgermeister Tobias Kurz.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

21.06.2021

Start für Studie zur Fibromyalgie-Kur: Eine Therapie-Chance für unerklärliche Muskelschmerzen

Bad Füssing - Gegen diese Krankheit gab es lange keine wirklich wirksame Therapie: Fibromyalgie ist die Diagnose für chronische Schmerzen, die ohne erkennbare Ursache in den Muskeln aller Körperregionen auftreten - von der Schulter bis zur Hüfte, im Nacken, an den Beinen. Oft unerträgliche Beschwerden, mal stärker, mal schwächer, wechselnd nach Tageszeit und Wetter, intensiviert durch Stress und körperliche Aktivität. Mehr als drei Millionen Deutsche sind davon betroffen. Schmerzmittel dämpfen die Symptome, heilen können sie nicht. Neue Hoffnung für die Betroffenen bringt eine spezielle ambulante Kur, gemeinsam entwickelt vom Fibromyalgie-Verein Bayern und der Vereinigung selbständiger Physiotherapeuten in Bad Füssing - auf Antrag bezuschussbar durch die gesetzlichen Krankenkassen. Eine umfassende Studie soll nun Erkenntnisse zur Wirksamkeit liefern.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

17.06.2021

Das "Comeback" der Kur ist beschlossene Sache

Bad Füssing - Es sind gute Nachrichten für Millionen Versicherte in Deutschland: Medizinische Vorsorgemaßnahmen in den Heilbädern sind künftig wieder Pflichtleistung der Krankenkassen. Der Bundestag hat dem Gesetz jetzt zugestimmt. Der Bundesrat wird dem Entwurf aus dem Haus von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn voraussichtlich Ende Juni abschließend "grünes Licht" geben. Die Entscheidung ist ein Meilenstein: "Bisher war es der individuellen - und bisweilen schwer nachzuvollziehenden - Entscheidung der Kassen überlassen, ob sie einem Kurantrag zustimmen oder ihn ablehnen", sagt Daniela Leipelt, Kur- und Tourismusmanagerin in Bad Füssing, dem übernachtungsstärksten Kurort Deutschlands an der bayerisch-österreichischen Grenze.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

14.05.2021

So macht Bad Füssing Lust auf den "Neustart"

Bad Füssing - Es ist ein Tag, auf den alle in Deutschlands übernachtungsstärkstem Kurort Bad Füssing seit Monaten hinfiebern: Voraussichtlich am 21. Mai werden die ersten Gäste nach mehr als einem halben Jahr Corona-bedingter Schließung zurückkehren dürfen. "Der ganze Ort freut sich auf diesen Tag und auf unsere Gäste", sagt Bürgermeister Tobias Kurz. "Bad Füssings Kur- & GästeService hat in den vergangenen Monaten sehr intensiv an einem umfassenden Maßnahmenpaket mit einem großen Ziel gearbeitet: unseren Gästen jetzt wieder Lust zu machen, nach Bad Füssing zurückzukehren. Dies ist nun bei stabilen Inzidenzwerten hoffentlich zum  Pfingstwochenende wieder möglich", sagt Daniela Leipelt, Bad Füssings Kur- und Tourismusmanagerin, die seit 1. April im Amt ist. Die innovative ReStart-Kampagne setze auf viele Kommunikationskanäle und stehe unter dem Motto "Endlich wieder Bad Füssing".

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

07.05.2021

Ein Förderbescheid und ein Plädoyer für die Thermen-Öffnung

Bad Füssing - Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger unterstützt die Bad Füssinger Forderung, bei einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz von unter 100 neben Hotels und Pensionen ab 21. Mai auch die Thermen wieder öffnen zu können. "Den Menschen wieder ein Stück Gesundheit zu ermöglichen, ist dringend nötig und absolut verantwortbar", sagte der Staatsminister gestern (6.5.) nach einem Gespräch mit Bürgermeister Tobias Kurz, einem Rundgang durch den Kurpark und einem Besuch auf der Aussichtsplattform der Europa Therme.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

06.04.2021

Rückenwind für das "digitale Vereinsleben"

Bad Füssing - Es ist ein Meilenstein für das "digitale Vereinsleben" in Bad Füssing: Die rund 60 Vereine und Gemeinschaften in der Kurgemeinde haben ab sofort die Möglichkeit, virtuelle Versammlungen kostenlos und nach höchsten deutschen Datenschutzstandards zu organisieren und umzusetzen. Eine entsprechende Rahmenvereinbarung mit einem Unternehmen aus der Region hat die Gemeinde jetzt abgeschlossen, wie Bürgermeister Tobias Kurz mitteilte.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

24.03.2021

Wiederöffnung des Gesundheitstourismus: Bad Füssing bewirbt sich als Modellregion

Bad Füssing/München - Deutschlands übernachtungsstärkster Kurort Bad Füssing in Niederbayern bewirbt sich offiziell als Modellregion, um eine sichere und verantwortungsvolle Wiederöffnung des Gesundheitstourismus zu erproben. "Bitte geben Sie Bad Füssing die Chance, gemeinsam mit der Bayerischen Staatsregierung an einer verantwortungsvollen und sicheren Öffnungsstrategie arbeiten zu können", heißt es in einem Schreiben Bad Füssinger Bürgermeister Tobias Kurz an den Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder mit heutigem Datum (24.3.). "Nach mittlerweile fünf Monaten Schließung möchten wir unsere Aufgabe als Gesundheitsbringer für die Menschen endlich wieder wahrnehmen", betont der Rathauschef des Ortes, der vor Beginn der Pandemie mit mehr als zwei Millionen Gästeübernachtungen und jährlich rund 1,6 Millionen Besuchern führende Gesundheitsreisedestination in Europa war.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

22.03.2021

Premiere in Bad Füssing: Start für Bayerns erstes Kurort-Schnelltestzentrum

Bad Füssing - Deutschlands beliebtestes Gesundheitsreiseziel Bad Füssing in Niederbayern stellt die Weichen für eine verantwortungsvolle Wiederöffnung von Hotels, Thermen und Gastronomie: Als erster Kurort Süddeutschlands eröffnet das Heilbad an der bayerisch-österreichischen Grenze ein eigenes Corona-Schnelltestzentrum. Bürgerinnen und Bürger, aber auch Beschäftigte im Kontakt mit Kunden haben dort ab morgen, 23.3., die Möglichkeit, sich kostenlos testen zu lassen. "Das neue Testzentrum eröffnet uns hoffentlich sehr bald die Möglichkeit, wieder Gäste bei uns begrüßen zu können", sagt Bad Füssings Bürgermeister Tobias Kurz. Das neue Angebot wurde nach seinen Worten Hand in Hand gemeinsam von Kommune und örtlichen Unternehmern entwickelt.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

10.03.2021

Bad Birnbach, Bad Füssing und Bad Griesbach fordern verantwortlichen Tourismus-Neustart noch vor Ostern

Bad Füssing/Bad Griesbach - Die Rottaler Bäder erhöhen den Druck auf die Politik in München und finden dabei Unterstützung bei den Heimatabgeordneten Walter Taubeneder und Martin Wagle: Gemeinsam haben die Orte einen Perspektivplan entwickelt, der einen umgehenden verantwortlichen Neustart des Gesundheitstourismus in der Region möglich machen soll. Die drei Gemeindeoberhäupter Dagmar Feicht (Bad Birnbach), Tobias Kurz (Bad Füssing) und Jürgen Fundke (Bad Griesbach) präsentierten die Grundlagen der Öffnungskonzeption gestern (9.3.) in Bad Griesbach den beiden Landtagsabgeordneten, die sich auf dieser Grundlage nun an Ministerpräsident Markus Söder wenden werden.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

09.12.2020

Aktion "Bad Füssing hält zusammen": Vor Ort einkaufen, zuhause genießen

Bad Füssing - Den Einzelhändlern und Gaststätten in Bad Füssing machen die derzeitigen Beschränkungen besonders zu schaffen. "Gerade in dieser schwierigen Zeit hat es jede und jeder von uns in der Hand, unsere Geschäfte und unsere Gastronomen vor Ort zu unterstützen", sagt Bürgermeister Tobias Kurz. In einer gemeinsamen Aktion bitten der Kur- und Gewerbeverein und die Gemeinde die Bürgerinnen und Bürger, besonders jetzt das umfassende Angebot der Selbstvermarkter, Geschäftsleute und Restaurants in Bad Füssing zu nutzen. Umfangreiche Übersichten als Flyer und im Internet machen die Auswahl besonders leicht.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

07.12.2020

Bad Füssing: Eine neue Kur- und Tourismusmanagerin für Europas beliebtestes Heilbad

Bad Füssing - Die erfahrene Touristikerin Daniela Leipelt wird neue Kur- und Tourismusmanagerin in Deutschlands übernachtungsstärkstem Heilbad Bad Füssing. Die 48-Jährige wird am 1. April 2021 ihre Stelle als Nachfolgerin von Kurdirektor Rudolf Weinberger antreten, der seit 2002 an der Spitze des Kur- & GästeService stand. "Bad Füssing ist heute Europas beliebtestes Gesundheitsreiseziel mit einer beeindruckenden Positionierung im bayerischen, deutschen und europäischen Markt und hat ein enormes Potenzial für die Zukunft", sagt Daniela Leipelt. Diese Chancen wolle sie gemeinsam mit allen Akteuren vor Ort in den nächsten Jahren erschließen: "Das Wir ist der Schlüssel für die weitere erfolgreiche Entwicklung."

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

18.11.2020

Ehrung für zwei "bodenständige Visionäre"

Bad Füssing - Die Gemeinde Bad Füssing hat Alois Brundobler und Rudolf Weinberger offiziell für ihr jahrzehntelanges Engagement in der Kurgemeinde gedankt und ihrem ehemaligen Rathauschef Alois Brundobler die Ehrenbezeichnung "Altbürgermeister" verliehen. "Wir ehren zwei bodenständige Visionäre, die sich bleibende Verdienste um Bad Füssing erworben haben", sagte Bürgermeister Tobias Kurz bei der Verabschiedung im Rathaus.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

05.11.2020

Virtuelle Gesundheitsreise zum Fitbleiben im Corona-Lockdown

Bad Füssing - Kontakte reduzieren, den Urlaub verschieben und mehr zu Hause bleiben: Nicht nur den Gastgebern und Thermen in Deutschlands mehr als 300 Kurorten stehen harte Wochen und Monate bevor, sondern auch den vielen Millionen Gästen, die sonst gerade im Herbst und Winter in den deutschen Heilbädern Entspannung, Beweglichkeit und neue Gesundheit suchen. Deutschlands beliebtestes Gesundheitsreiseziel Bad Füssing in Bayern geht neue Wege, damit Gäste bis zu ihrem nächsten Aufenthalt in den Thermen auch zu Hause das Beste für ihre Gesundheit, für Rücken und Gelenke, gegen Stressbelastung im Pandemie-Alltag und für wohltuende Entspannung tun können: via Internet, mit einem umfassenden und kostenlosen Online-Trainings- und Beratungsprogramm. "Bad Füssing ist der einzige Kurort in Deutschland, der auch an die Gesundheit all der Gäste denkt, die nicht mehr in die Thermen fahren können", sagt Tobias Kurz, der Bürgermeister des Orts im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

02.11.2020

Trotz Corona-Shutdown: Bad Füssing setzt auf Erreichbarkeit und Dialog

Bad Füssing - Trotz der für November beschlossenen weitgehenden Einschränkungen im öffentlichen Leben will die Gemeinde Bad Füssing für ihre Bürger erreichbar bleiben. "Gerade in dieser herausfordernden Zeit ist es wichtig, dass wir miteinander im Dialog sind", sagt Bad Füssings Bürgermeister Tobias Kurz. In Bad Füssing wird es deshalb unter anderem ein eigenes Bürgertelefon geben, bei dem Mitarbeiter der Gemeinde während der Lockdown-Phase Rede und Antwort stehen. Die Informationen aus den ursprünglich geplanten Bürgerversammlungen will Rathauschef Kurz auf mehreren Kanälen den Bürgern zugänglich machen - und auch dort einen Dialog ermöglichen. Auch persönliche Termine im Rathaus sollen weiter möglich bleiben.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

30.10.2020

Ein Plädoyer für offene Grenzen

Bad Füssing - Im Zuge des wachsenden Corona-Infektionsgeschehens nimmt die Politik auch die Einschränkung der Bewegungsfreiheit in Europa wieder zunehmend in den Blick. Die Bürgermeister von neun Grenzgemeinden in Bayern und Österreich wenden sich jetzt in einem gemeinsamen Plädoyer an Bayerns Ministerpräsident Markus Söder. Sie fordern, die bayerisch-österreichische Grenze unter allen Umständen auch in den kommenden Wochen offenzuhalten und fordern zusätzliche Erleichterungen für Grenzpendler und Unternehmen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

19.10.2020

Der neue "Brückentage-Kalender 2021" verlängert Ihren Weihnachtsurlaub

Bad Füssing - So nutzen Sie Ihre wertvollen Urlaubstage im kommenden Jahr optimal: Die geschickte Kombination von Urlaubstagen, Wochenenden und Feiertagen bringt Ihnen zahlreiche zusätzliche "Urlaubsinseln" mit bis zu 18 zusammenhängenden freien Tagen. Ideal für viel geschenkte Auszeit vom Berufsstress und einen entspannenden Wohlfühlurlaub in Bad Füssing, Europas beliebtester Thermenlandschaft. Mit nur fünf Tagen von Ihrem Urlaubskonto gewinnen Sie zum Beispiel, abhängig vom Bundesland und Heiligabend sowie Silvester eingerechnet, zum Jahreswechsel 2020/2021 zusammenhängend bis zu 14 Urlaubstage: vom 24. Dezember bis zum 6. Januar.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

02.09.2020

Goldener Herbst in Bad Füssing: Entspannende Wohlfühl-Auszeit in Europas beliebtester Thermenwelt

Bad Füssing - Viele Menschen in Deutschland sehnen sich nach den physisch und mental anstrengenden Monaten der Corona-Pandemie nach einer erholsamen, entschleunigenden und gleichzeitig sicheren Auszeit vom Alltag: Gerade in den bevorstehenden Herbstmonaten eröffnet Bad Füssing in Niederbayern als beliebtestes Gesundheitsreiseziel Deutschlands zahllose Möglichkeiten, Urlaubsträume Wirklichkeit werden zu lassen. Vom beflügelnden Wohlfühl- und Wellness-Wochenende bis hin zu einem Aktiv-Urlaub in paradiesischer Umgebung oder einer Woche, um sich neue Gesundheit und Lebensfreude zu schenken: Der Herbst gilt als die beste Zeit für eine Wohlfühl-Auszeit in legendären Thermen mit ihren hundert verschiedenen Therapie-, Entspannungs- und Bewegungsbecken und rund 12.000 Quadratmetern Wasserfläche.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

03.08.2020

21. Bad Füssinger Kulturfestival: Musikgenuss der Spitzenklasse in außergewöhnlichen Zeiten

Bad Füssing - Das Bad Füssinger Kulturfestival hat sich seit seiner Premiere im Jahr 2000 einen Spitzenplatz im Bayerischen Festivalkalender erobert und zählt heute zu den Highlights im Kulturleben Niederbayerns. Vieles wird in diesem Jahr anders sein als in den Vorjahren, da aufgrund des Coronavirus für Veranstaltungen besondere Auflagen gelten. Eines aber bleibt: "Das Programm wird auch 2020 mit Vielfalt begeistern und einen kulturellen Glanzpunkt weit über die Region hinaus setzen", sagt Bad Füssings Bürgermeister Tobias Kurz.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

03.07.2020

Barrierefrei erholen in Deutschlands beliebtester Thermenwelt

Bad Füssing - Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit beste Voraussetzungen für erholsame Ferien in den legendären Thermen. Die Aktion "Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben" hat Deutschlands meistbesuchten Kurort als "bestens geeignetes Reiseziel" für Menschen mit Handicap ausgezeichnet.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

29.06.2020

Bad Füssing: Europas weitläufigste Thermenlandschaft ist wieder offen

Bad Füssing - Bad Füssing verwöhnt seine Besucher ab sofort wieder mit der größten Thermenlandschaft Europas: 100 Therapie-, Entspannungs- und Bewegungsbecken mit insgesamt rund 12.000 Quadratmetern Wasserfläche in den drei großen Thermen und in Hotels, Sanatorien und Kliniken sind nach monatelanger Corona bedingter Schließung wieder offen. Für den Badebetrieb in den großzügigen Innen- und Außenbereichen der Bad Füssinger Thermenwelt gelten zum Schutz der Besucher bis auf weiteres aber besondere Vorsichtsmaßnahmen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

18.06.2020

Neue virtuelle Gesundheitsreise zum "TopFit bleiben" im Alltag

Bad Füssing - Nach der Arbeit im Homeoffice einfach mal eine entspannende Auszeit nehmen und kurz "auf Kur" gehen - eine neue kostenfreie Bad Füssinger Trainings-App macht es möglich.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

16.06.2020

Sommerurlaub in den Thermen: 2020 eine besonders attraktive Urlaubsalternative

Bad Füssing - Keine Lust auf Fernreisen, Ballermann, Meer und brütend heißen Strand? Urlaub in Deutschlands erlebnisreichen Thermenwelten ist eine wohltuende Alternative für mehr gesunde Erholung und entschleunigendes Entspannen in diesem Sommer. Besonderes Extra eines Wohlfühlurlaubs in Europas weitläufigster Thermenlandschaft in Bad Füssing: Beim fast schwerlosen Schweben im legendären Heilwasser kann man Alltagsstress, Rückenschmerzen oder Gelenkbeschwerden einfach "wegbaden".

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

08.06.2020

Bad Füssing: Außenbecken in Europas weitläufigster Thermenlandschaft seit Montag wieder offen

Bad Füssing - Seit Montag, 8. Juni, sind die Außenbecken in den drei Bad Füssinger Thermen nach wochenlanger Corona-bedingter Schließung für Gäste wieder zugänglich. Für den Badebetrieb in Europas weitläufigster Thermenlandschaft gelten zum Schutz der Besucher bis auf weiteres aber besondere Vorsichtsmaßnahmen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

25.05.2020

Urlaub von der Allergie in Europas beliebtestem Heilbad

Bad Füssing - Weit über ein Drittel aller Europäer leiden an Allergien. Allergiker stehen gerade in diesem Jahr wegen der aktuellen Reisebeschränkungen bei ihrer Urlaubsplanung vor einer besonderen Herausforderung. Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet Gesundheitsurlaubern mit überempfindlichem Immunsystem voraussichtlich ab Ende Mai wieder alle Möglichkeiten einer unbeschwerten Auszeit in einer allergenarmen Urlaubswelt.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

19.05.2020

Erholsamer als Strandurlaub "von der Stange": Entspannt durch die "bayerische Camargue" radeln

Bad Füssing - Eine paradiesische Landschaft im Herzen Altbayerns, mehr als 460 Kilometer bestens ausgebaute Radwege für jeden Geschmack und attraktive Gratis-Extras für Fahrradurlauber: Bad Füssing tut viel, seinen Ruf bei den Gästen als "Bayerns fahrradfreundlichster Kurort" zu untermauern. Gerade jetzt in der Urlaubssaison 2020 lockt Bad Füssing mit besonderen Fahrrad-Urlaubsangeboten als Alternativen zum üblichen "Strandurlaub von der Stange".

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

08.05.2020

Biergärten und Friseure öffnen - aber die Zukunft der bayerischen Heilbäder bleibt ungewiss

Bad Füssing - Alle reden von der Öffnung der Nord- und Ostseeinseln, von Deutschlands Küsten und Stränden für den Tourismus. Den meisten der 320 deutschen Heilbäder in den küstenfernen Regionen hilft das wenig. "Wenn unsere Thermen geschlossen bleiben, werden trotz offener Hotels kaum Gäste kommen", sagt Bad Füssings Bürgermeister Tobias Kurz. Zumal voraussichtlich ab Ende Mai Österreichs Thermen wieder öffnen dürfen. Manche liegen nur wenige Kilometer vor der Haustüre der Kurorte des Bayerischen Golf- und Thermenlands.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

24.04.2020

Millionen Blüten - aber keine Besucher

Bad Füssing - Zig-Tausende blühende Blumen und kein Besucher weit und breit: Im Bad Füssinger Kurpark an Sonnentagen - im Frühjahr ein Magnet für Kurgäste und Tagesbesucher - bleiben angesichts der Reiseverbote die Wege leer. Die Verantwortlichen in Europas ansonsten meistbesuchtem Heilbad hoffen jetzt zumindest bis Pfingsten auf die Aufhebung der Reisebeschränkungen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

21.04.2020

Europas beliebteste Thermen - auch in der reisefreien Zeit einen Mausklick nah!

Bad Füssing - Holen Sie sich Europas beliebteste Thermenwelt mit einem Mausklick ins Wohnzimmer: Mit virtuellen Flügen durch und über die weitläufigen Wasserlandschaften, spektakulären 360 Grad Rundum-Perspektiven und viel Information zum fit und gesund bleiben im Alltag. "Wenn unsere Gäste nicht zu uns kommen können, liefern wir ihnen jetzt ihr Urlaubserlebnis frei Haus in die eigenen vier Wände", sagt Bürgermeister Alois Brundobler.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

01.04.2020

Spitzenwerte in der Gästezufriedenheit

Bad Füssing - Bad Füssing glänzte 2019 wieder mit Bestwerten bei der Gästezufriedenheit, mit der Anziehungskraft seiner Thermen sowie einer sehr hohen Quote an Wiederholungsbuchern. Dies sind einige der Ergebnisse des jetzt veröffentlichten "Tourismusbarometers Heil- und Thermalbäder 2019" des Centrums für marktorientierte Tourismusforschung (CENTOURIS). Befragt wurden im Laufe des Jahres mehr als 600 Gäste.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

27.03.2020

Bad Füssinger Heilwasser aktiviert die Selbstheilungskräfte

Bad Füssing - Alle fünf Jahre verdoppelt sich das medizinische Wissen in der Welt. Die Erfahrung der vergangenen Monate aber hat gezeigt, wie schnell die moderne Medizin trotz dieser Erkenntnis-Flut an ihre Grenzen stößt. "In 90 Prozent aller Fälle sind die Selbstheilungskräfte der Schlüssel wieder gesund zu werden", behauptet der Arzt und Bestseller-Autor Vernon Coleman. Die Wirkstoffkombination im legendären Bad Füssinger Thermalwasser gilt seit Jahrzehnten als natürliches Elixier zur Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

09.03.2020

Busfahren zum Nulltarif für Bad Füssings Gäste

Bad Füssing - Kostenfreie Nutzung von Bussen und Bahnen in den Städten ist derzeit deutschlandweit ein Diskussionsthema. In Europas meistbesuchtem Kurort Bad Füssing ist Nahverkehr zum Nulltarif für Gäste und Bürger bereits seit über 30 Jahren Alltag.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

02.03.2020

Gesundes Glück - und hohe Gewinne: Zur "Glückskur" nach Bad Füssing

Bad Füssing - Bad Füssings Thermen sind ein Gewinn für die Gesundheit. Die Bad Füssinger Spielbank bringt dazu noch spielend Glück ins Leben: Mit rund 92.000 Besuchern im Jahr zählt der Glückstempel am Rande des Kurparks heute zu den beliebtesten Spielcasinos in Bayern. Deshalb ist der Besuch in der Erlebniswelt rund um Roulette, Poker und Co. für viele der jährlich 1,6 Millionen Gäste fester Bestandteil ihres entspannenden "Therapieprogramms" während des Aufenthalts in Europas meistbesuchtem Heilbad.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

24.02.2020

Immer mehr Menschen entscheiden sich für natürliche Heilmethoden

Bad Füssing - Schmerzen, Gelenk- und Rückenprobleme einfach "wegbaden": Die Zahl der Menschen, die in Bad Füssings Thermen Heilung bei Gelenkverschleiß, Rheuma der Stressüberlastung suchen, steigt seit 15 Jahren ständig. "Auch im letzten Jahr kamen wieder fünf Prozent mehr Gäste", sagt Bad Füssings Kurdirektor Rudolf Weinberger. 2019 zählte Europas übernachtungsstärkstes Heilbad mehr als 2,42 Millionen Übernachtungen und 1,6 Millionen Thermenbesucher. 

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

17.02.2020

Legendär wie das Thermalwasser: Bad Füssings neue Erlebniswelten für alle Sinne

Bad Füssing - Entschleunigung ist die wirkungsvolle "Medizin" gegen Stress. Bad Füssing in Niederbayern geht jetzt ganz besondere Wege, seinen Gästen vor oder nach dem Bad im weltbekannten Heilwasser die Hektik des Alltags vergessen zu lassen: mit Erlebniswelten für alle Sinne und wohltuenden Inseln der Entspannung zwischen den legendären Thermen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

30.01.2020

Wiederentdeckt: Emil Gundermann, der Mann, der Bad Füssings legendäre Heilquellen erbohrte

Bad Füssing - Geplant war eine Bohrung, um Deutschland von Ölimporten unabhängiger zu machen. Gefunden haben die Erkundungstrupps vor 82 Jahren nahe dem kleinen Weiler Safferstetten in Niederbayern heißes Wasser statt Öl: die ergiebigste und wirkstoffreichste Thermalquelle Bayerns. Es war die Geburtsstunde der heute erfolgreichsten Bäderregion Europas. Der "Geburtshelfer", der die denkwürdige Bohrung initiierte, ist aber heute fast vergessen: Emil Gundermann.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

16.01.2020

Bad Füssing: Europas beliebtestes Heilbad mit neuem Gästerekord

Bad Füssing - Deutschlands meistbesuchter Kurort Bad Füssing blieb auch 2019 auf Wachstumskurs. Nach Angaben des Kur- & GästeService Bad Füssing stieg die Zahl der Gästeankünfte zum 15. Mal in Folge im Vorjahr um 4,8 Prozent auf 335.543. Bei den Übernachtungen gab es mit 2,42 Millionen ein Plus von 1,8 Prozent.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

07.01.2020

Deutschlands größtes Wochen-Skatturnier 2020: Über 50.000.-- Euro Preisgelder zu gewinnen

Bad Füssing - Bayern gilt nicht unbedingt als Hochburg des Skatspiels in Deutschland. Erfunden wurde das beliebteste Kartenspiel der Deutschen vor mehr als 200 Jahren in Altenburg/Thüringen. Das größte Wochen-Skatturnier Deutschlands 2020 aber findet in diesem Jahr in Altbayern statt.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

02.01.2020

Im neuen Jahr: Mehr als 2000 Unterhaltungs-Highlights zwischen Bad Füssings Thermen

Bad Füssing - Shows mit bekannten Stars, Ensembles von Weltruf, Künstler aus der Klassik, der Welt des Theaters und der leichten Muse garantieren in Bad Füssing rund ums Jahr Top-Unterhaltung. Aktuell und auch 2020 bietet Bad Füssing seinen Gästen ein Unterhaltungsprogramm wie kein anderer Kurort in Deutschland.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

27.12.2019

Auf ein glückliches neues Jahr…

… stoßen auch dieses Jahr zum Jahreswechsel die Gäste in den Bad Füssinger Thermen an. Die Silvesterparty unter freiem Himmel im wohlig-warmen Bad Füssinger Heilwasser ist für viele Gäste in Europas weitläufigster Thermenlandschaft liebgewonnene Gewohnheit: 92 Prozent kommen als Stammgäste immer wieder.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

17.12.2019

Aqua-Fit: mit Schwung ins neue Jahr

Bad Füssing - Wenig Lust auf Sport, ein paar Pfunde zu viel auf der Waage, von Gelenkbeschwerden gebremst und vom Stress des Alltags geplagt: Probieren Sie Aqua-Fit. Die neuen Bad Füssinger Fit-Aktiv-Angebote 2020 machen es auch Untrainierten leicht, in Bestform ins neue Jahr zu starten.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

09.12.2019

Weihnachten 2019 das Wertvollste schenken: Gesundheit

Bad Füssing - Es ist das beste Weihnachtsgeschenk für Menschen, die Ihnen wichtig sind. Und es ist das Beste, das man sich abseits vom Festtagstrubel auch selber gönnen kann: einen paar entspannende Tage in den legendären Bad Füssinger Thermen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

27.11.2019

Begeisterndes Programm auch ohne Steuer-Subventionen

Bad Füssing - In den 20 Jahren seit Gründung wurde das Bad Füssinger Kulturfestival zu einem Leuchtturmprojekt im bayerischen Festspielkalender. Der Anspruch der Initiatoren: Einheimischen und Gästen im Herzen Altbayerns ein Kulturangebot auf Großstadtniveau zu bieten - bei erschwinglichen Eintrittspreisen. Beim 20. Kulturfestival im Oktober dieses Jahres etwa stand neben anderen Rolando Villazón auf der Bühne zwischen den legendären Bad Füssinger Thermen. Das Jubiläumsfestival endete mit einer glänzenden Bilanz. Den Veranstaltern gelang überdies, wovon der Großteil der Opern-  und Theaterbühnen deutschlandweit nur träumen können: Die Kosten des Festivals nahezu vollständig über Eintrittskarten-Erlöse zu decken.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

11.11.2019

Bad Füssinger Reportage-Preis 2019 für BR-Film "Bad Füssing - Das Geheimnis des Jungbrunnens"

Bad Füssing - Der vielfach ausgezeichnete Filmautor Jürgen Eichinger ist auch Gewinner des Reportage-Wettbewerbs "Bad Füssing - ein Weltbad feiert 50. Geburtstag". Der Münchner hatte den 45-Minuten-Film "Bad Füssing - Das Geheimnis des Jungbrunnens" für den Bayerischen Rundfunk produziert. Er wurde im Sommer 2019 in der BR-Reihe "Bayern erleben" gesendet.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

08.11.2019

Barrierefreier Urlaub in Deutschlands beliebtester Thermenwelt

Bad Füssing - Mit Behinderung unbeschwert die Heilkraft der Thermen erleben: Bad Füssing bietet Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit beste Voraussetzungen für eine Auszeit vom Alltag, zum bedenkenlosen Eintauchen in das legendäre Bad Füssinger Heilwasser. Von der Aktion "Reisen für alle - Deutschland barrierefrei erleben" wurde eine Vielzahl von touristischen Einrichtungen in Bad Füssing jetzt auf ihre Barrierefreiheit geprüft: mit besten Ergebnissen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

23.10.2019

Der neue "Brückentage-Kalender 2020" verlängert Ihren Weihnachtsurlaub

Bad Füssing - So nützen Sie Ihre wertvollen Urlaubstage im kommenden Jahr optimal: Die geschickte Kombination von Urlaubstagen, Wochenenden und Feiertagen bringt Ihnen mehr als ein Dutzend zusätzliche "Urlaubsinseln" mit bis zu 17 zusammenhängenden freien Tagen. Ideal für viel geschenkte Auszeit vom Berufsstress und einen entspannenden Wohlfühlurlaub in Bad Füssing, Europas beliebtester Thermenlandschaft. Mit nur fünf Tagen von Ihrem Urlaubskonto gewinnen Sie zum Beispiel, abhängig vom Bundesland und Heiligabend sowie Silvester eingerechnet, zum Jahreswechsel 2019/2020 zusammenhängend bis zu 17 Urlaubstage: vom 21. Dezember bis zum 6. Januar. Der Bad Füssinger Brückentage-Kalender 2020 zeigt Ihnen wie es geht und auch, welche anderen Zeitfenster im kommenden Jahr die meisten zusammenhängenden Urlaubsinseln bringen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

10.10.2019

Grauer Herbst, kalter Winter? Bestes Badewetter in Bad Füssing!

Bad Füssing - Die erholsame Alternative zum teuren Winterurlaub in den Bergen: ein entspannender Wohlfühlurlaub in Europas weitläufigster Thermenlandschaft in Bad Füssing. Herbst und Winter sind die schönste Zeit, um im legendären Heilwasser der berühmten Bad Füssinger Thermen zu entspannen und viel für die Gesundheit zu tun. Denn während sich auf den Skipisten und an den Liften die Wintersportler drängen, herrscht in Europas größter Thermenlandschaft im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands gerade in der kalten Jahreszeit selbst bei minus 10 Grad unter freiem Himmel bestes Badewetter.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

09.09.2019

Bad Füssinger "neue Küche": Gesundbrunnen für Genießer

Bad Füssing - Ob frisch gepflücktes Gemüse direkt von den Feldern nebenan, abgeschmeckt mit heimischen oder köstlichen Käse auf Wunsch sogar aus Stutenmilch und Ziegenmilch:  Die Restaurantköche im niederbayerischen Bad Füssing beweisen ihren Gästen Tag für Tag, dass man Gesundheit auch Essen kann. "Gesund schlemmen zwischen den Thermen" ist das neue Motto in vielen Küchen der 50 Restaurants im Ort. In einem der renommiertesten deutschen Restaurantführer, dem Schlemmeratlas 2020, sind gleich drei Restaurants mit zwei bzw. einem der begehrten "Kochlöffel" ausgezeichnet. Das Reiseportal Tripadvisor bewertete 32 Bad Füssinger Restaurants aktuell mit vier von fünf möglichen Genusspunkten. Und im neuen Guide Michelin wurde das "sehr komfortable" Restaurant "Glockenturm" für die fachkundig mit Qualitätsprodukten zubereiteten Menü-Kreationen gelobt.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

29.08.2019

Niederbayerns einzige Spielbank feiert 20. Geburtstag

Bad Füssing - Nach dem Bad in den Thermen auf das eigene Glück setzen: Für viele Kurgäste und Gesundheitsurlauber in Bad Füssing ist die "Glückskur" in der Bad Füssinger Spielbank fester Bestandteil ihres "Therapieprogramms". Bad Füssings Spielbank zählt mit rund 85.000 Besuchern im Jahr heute zu den beliebtesten Casinos in Bayern. Im Herbst 2019 feiert Niederbayerns einzige Spielbank Geburtstag: Am 10. September 1999 wurde der Glückstempel im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands mit viel Prominenz eröffnet.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

26.08.2019

Bad Füssings Kur- und GästeService mit Bestnoten

Bad Füssing - Bester Service ist der Schlüssel zu den Reisemärkten von morgen. Die Qualität der "Tourist Information" am Reiseziel ist dabei für viele Urlaubsgäste wichtigste Kontaktadresse und mit entscheidend für die Zufriedenheit mit ihrem Urlaubsziel. Der Deutsche Tourismusverband testet deshalb seit längerem auf Antrag die Qualität der Tourist Informationen in den deutschen Urlaubsregionen. Der Kur- und GästeService des niederbayerischen Kurorts Bad Füssing wurde jetzt als Tourist Information mit Bestnoten zertifiziert.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

30.07.2019

Europas "gesündester Abenteuerspielplatz"

Bad Füssing - Dieser Abenteuerspielplatz schreckt nicht mit großen Höhen oder den Sprung in Furcht einflößende Tiefen, er fordert weder großen Mut noch besondere körperliche Fitness: Die neue Rückenfit-Erlebniswelt macht nur eines: spielerisch und mit Spaß den Rücken stark. Der Bad Füssinger Fit-Aktiv-Parcours hilft Besuchern in jedem Alter den Rücken zu stärken, Kreuzschmerzen zu reduzieren, Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination zu trainieren. Die meisten Trainingsgeräte dieser besonderen Attraktion sind wie die gesamte Anlage Unikate, die nirgendwo sonst nochmals zu finden sind. Und auch dies unterscheidet die Bad Füssinger Anlage von anderen Abenteuer-Spielplätzen: Die Nutzung von weiten Teilen des Parcours ist kostenfrei.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

24.07.2019

Bad Füssing rüstet sich für 20.000 Besucher bei der BR-Radltour

Bad Füssing - Es ist die "bayerische Tour de France" für jedermann: die jährliche BR-Radltour des Bayerischen Rundfunks mit alljährlich über 1000 Teilnehmern. In diesem Jahr ist Bad Füssing Ziel dieses Mega-Radlevents quer durch Bayern - mit großer Abschlussfeier in Bayerns beliebtestem Kurort.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

18.07.2019

"Last Minute" etwas für die Gesundheit tun

Bad Füssing - Der Spätsommer ist die schönste Zeit, um entspannt zu Reisen abseits von Hektik, Staus und überfüllten Ferienstränden. Eine besonders wohltuende Alternative sich eine Auszeit vom Lärm der Welt zu gönnen: ein Gelenkbeschwerden wie auch den Stress lindernder Wohlfühlurlaub in Deutschlands weitläufigster Thermenlandschaft in Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands. Legendäres Thermalheilwasser, 1000 Wellness-Inseln, rundum Service und ein breites Unterhaltungsangebot sorgen hier für das gute Gefühl mit Spaß viel für die Gesundheit zu tun.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

10.07.2019

Rolando Villazón beim Bad Füssinger Kulturfestival 2019

Bad Füssing - Das Bad Füssinger Kulturfestival zwischen 20. September und 30. Oktober wird auch in diesem Jahr wieder zu einem ostbayerischen Festival-Highlight. Das Interesse ist wie in den  Jahren zuvor groß. Bis zu 12.000 Besucher kamen in den vergangenen Jahren zu diesem Feuerwerk hochklassiger Unterhaltung in Bayerns beliebtestes Heilbad. Im Jubiläumsjahr 2019 erstreckt sich das Programm zwischen 20.9. und 30.10. über fast sechs Wochen. Seit Anfang Juli läuft der Kartenvorverkauf.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

05.07.2019

Fibromyalgie-Kur: Eine neue Therapie-Chance für unerklärliche Muskelschmerzen

Bad Füssing - Gegen diese Krankheit gab es bisher keine wirklich wirksame Therapie: Fibromyalgie ist die Diagnose für chronische Schmerzen, die ohne erkennbare Ursache in den Muskeln aller Körperregionen auftreten - von der Schulter bis zur Hüfte, im Nacken, an den Beinen. Oft unerträgliche Beschwerden, mal stärker, mal schwächer, wechselnd nach Tageszeit und Wetter, intensiviert durch Stress und körperliche Aktivität. Fast vier Millionen Deutsche sind davon betroffen. Schmerzmittel dämpfen die Symptome, heilen können sie nicht. Neue Hoffnung für die Betroffenen bringt jetzt eine spezielle ambulante dreiwöchige Kur, gemeinsam entwickelt vom Fibromyalgie-Verein Bayern und der Vereinigung selbständiger Physiotherapeuten in Bad Füssing - auf Antrag auch bezuschussbar durch die gesetzlichen Krankenkassen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

27.06.2019

Den Mythos Porsche erleben: 10. Porschetreffen in Bad Füssing

Bad Füssing - Mehr als 70 Jahre nachdem der erste Porsche-Sportwagen auf die Straße rollte, ist der Mythos Porsche lebendiger denn je. Einmal im Jahr erfasst das Porschefieber auch die Region Bad Füssing: beim jährlichen Porsche-Treffen in Europas beliebtestem Heilbad. Das Stelldichein der Porsche-Fans ist mittlerweile eine feste Größe im prall gefüllten Bad Füssinger Veranstaltungskalender. Das 10. Porschetreffen in diesem Jahr beginnt am Samstag, 6. Juli, ab 9 Uhr auf dem Gelände des Freizeitparks in Bad Füssing. Besuchern und Teilnehmern bietet sich an dem Tag die Chance, sich über die unglaubliche Vielfalt der Porsche-Modelle von klassisch bis modern zu informieren. Der Event-Tag ist vollgepackt mit zahlreichen Attraktionen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

24.06.2019

Bad Füssing: Wie Europas beliebtestes Heilbad sich als Kurort neu erfindet

Bad Füssing - Europas meistbesuchtes Heilbad geht auf Zukunftskurs. Spektakuläre Architektur, neue medizinische Kompetenzzentren, neue Hotels und Thermenwelten, die weitläufigen Kurparks als Kunstgalerie: Kurgäste, Gesundheits- und Wellnessurlauber können in Bad Füssing schon heute erleben, was Heilbäder und Kurorte in Zukunft ihren Gästen an Entspannung, Fitness und rundum Wohlgefühl bieten könnten.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

18.06.2019

Bad Füssing: Europas beliebtester Kurort - auch ein besonderes Paradies für Tierliebhaber

Bad Füssing - Dem größten Vogel der Welt Auge in Auge gegenüber stehen, Braunbären beim Eisschlecken beobachten oder in einem der größten Vogelschutzgebiete Europas Natur pur erleben: Bad Füssing in Niederbayern bietet Gästen nach dem Bad in den Thermen nicht nur rund ums Jahr ein prall gefülltes Veranstaltungsprogramm, sondern auch viele Gelegenheiten für ganz besondere Tiererlebnisse.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

12.06.2019

Kulinarische Offensive für Bad Füssings "Visitenkarte"

Bad Füssing - Die Gemeinde Bad Füssing möchte das kulinarische Angebot für Gäste und Bürger des Kurorts künftig um eine besondere Attraktion bereichern: "XAVERs" heißt das neue Restaurant, das ab kommendem Jahr im Großen Kurhaus für ein neues gastronomisches Highlight sorgen soll. 800.000 Euro investiert die Kommune in den Umbau des Kurhaus-Restaurants, der dem neuen Betreiber optimale Bedingungen für den Betrieb des Restaurants schaffen soll. Der Pachtvertrag zwischen dem künftigen Betreiber des "XAVERs", dem Großgastronomen Helmut Zeiler, und Bürgermeister Alois Brundobler wurde jetzt unterschrieben.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

20.05.2019

E-Mobilität: Radlspaß mit "eingebautem Rückenwind": Bad Füssinger E-Mobilitäts-Tage 2019

Bad Füssing - Deutschland wird "E-mobil". Fahrräder mit eingebautem "elektrischem Rückenwind" sind derzeit Trend: Mehr als drei Millionen E-Bikes sind mittlerweile auf den bundesdeutschen Straßen und Radwegen unterwegs.  Damit ist Deutschland nach China und Indien der drittgrößte Markt für Pedelecs weltweit. Auch Bayerns Kurorte setzen auf E-Bikes als umweltfreundliches Fortbewegungsmittel. Vor allem Bad Füssing in Niederbayern zählt zu den Vorreitern auf diesem neuen "Nahverkehrstrend". Zahlreiche E-Bikes stehen bei den Verleihbetrieben für die Kurgäste bereit. Treibkraft der elektrischen Motorisierung des Fahrradverkehrs in Europas besucherstärkstem Kurort: die jährlichen E-Mobilitäts-Tage, die in diesem Jahr am 28. und 29. Mai zum 9. Mal stattfinden.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

29.04.2019

Bad Füssing: Bestnoten zum 50. Geburtstag

Bad Füssing - Nur 8000 Einwohner, aber 1,6 Millionen Besucher im Jahr: Bad  Füssing in Niederbayern ist heute das meistbesuchte Heilbad Europas. Die Entwicklung des kleinen Weilers Füssing zu Deutschlands Gesundheitsreiseziel Nummer 1 begann vor 50 Jahren: Mit der Verleihung des Prädikats "BAD" im Jahr 1969. Den 50. "Geburtstag" in diesem Jahr kann das Flaggschiff unter Bayerns Kurorten gleich mehrfach feiern: mit neuen Rekordzahlen bei den Gästeankünften und bei den Besucherzahlen in den drei Thermen, außerdem mit rekordreifer Gästetreue: 93 Prozent der Besucher kommen immer wieder.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

24.04.2019

Bad Füssing - Europas Gesundheitsreiseziel Nr. 1 feiert 50. "Geburtstag"

Bad Füssing in Niederbayern ist das meistbesuchte Thermalbad Europas und glänzt mit einer Vielzahl von Superlativen:1,6 Millionen Besucher jährlich - mehr als jeder andere Kurort auf dem Kontinent Europas weitläufigste Thermenlandschaft Legendäres Thermalwasser mit ...

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

16.04.2019

Eine blühende Osterüberraschung…

… erwartet die Gäste am bevorstehenden Osterwochenende im niederbayerischen Bad Füssing. Als blühende Frühlingsboten verwandeln auch in diesem Jahr wieder 80.000 Tulpenblüten und dazu viele andere Frühlingsblumen-Arten die preisgekrönten Parks zwischen den legendären Thermen in ein scheinbar endloses Blumenmeer. Bad Füssings Parkanlagen zählen zu den schönsten in Bayern. 30 Millionen Blumen erfreuen von April bis Oktober auf mehr als 15 Hektar Fläche die Besucher. Tausende von Quadratmetern Blumenbeete werden dazu nach akribisch ausgearbeiteten Architekturplänen geformt, gestaltet und bepflanzt. Mehr als 400 verschiedene Blumensorten blühen hier in der warmen Jahreshälfte: als entspannende Therapie für alle Sinne und zur Freude der jährlich 1,6 Millionen Gäste aus ganz Europa.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

02.04.2019

Fit in den Frühling: Zum beliebten "Thermenradeln" nach Bad Füssing

Bad Füssing - Es gibt viele gute Gründe, warum die Veranstalter der 30. BR-Radltour 2019 Bad Füssing als Endziel dieses bayerischen Mega-Events der Radfahrer ausgewählt haben. Der Spaß am Radfahren auf 460 km bestens ausgebauten Radwegen, verbunden mit dem belebenden Bad in den legendären Bad Füssinger Thermen, ist seit Jahren eine besondere Gäste-Attraktion in Europas meistbesuchtem Kurort.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

28.03.2019

Eröffnung der 8. Bad Füssinger Bier-Spezialitäten-Woche am 5. April

Bad Füssing - Bad Füssing feiert den Frühlingsanfang - mit der 8. Bad Füssinger Bier-Spezialitäten-Woche. Die bringt mitten in der Fastenzeit für sieben Tage urbayerisch-zünftige Volksfeststimmung in den beliebtesten Kurort Bayerns. Seit 2012 ist die Bier-Spezialitäten-Woche mit ihrem bunten Unterhaltungsprogramm der beschwingte Start in den bayerischen Volksfest- und den Bad Füssinger Veranstaltungskalender. Der bietet 2019 Einheimischen und Gästen im Laufe des Jahres wieder ein unterhaltsames, informatives und kurzweiliges Programm mit über 2200 Veranstaltungen: von Konzerten bekannter Künstler, Opern, Musicals, Theater bis hin zu Brauchtums- und Volksmusikabenden.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

07.03.2019

Meditation im Fahrradsattel: Auf dem neuen Kirchenradweg den Lärm der Welt vergessen

Bad Füssing - "Radfahren ist Meditation in Bewegung", sagt der Psychologe und Bestseller-Autor Bert von Radau. Forscher der Universität Tübingen haben kürzlich in einer Studie nachgewiesen, dass Radfahren die Psyche stärkt und sogar Depressionen verhindern kann. In Bad Füssing können Fahrrad-Begeisterte die meditative Wirkung einer Fahrradtour jetzt intensiv erleben: auf dem neuen Kirchenradweg, der am 7. März offiziell eröffnet wurde.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

18.02.2019

50 Jahre BAD Füssing: Geprüft, getestet und AUSGEZEICHNET!

Bad Füssing - Mit Verleihung des Prädikats BAD im Jahr 1969 begann die beispiellose Entwicklung von Bad Füssing zum heute meistbesuchten Kurort Deutschlands.  Den 50. "Geburtstag" in diesem Jahr kann das Flaggschiff unter Bayerns Heilbäder gleich mehrfach feiern: Eine Reihe von Zertifikaten und Auszeichnungen attestieren dem Kurort unter anderem Bestnoten in medizinischer Kompetenz, der touristischen Infrastruktur und dem Service rund um den Gast. Es sind drei von vielen Gründen, warum 93 Prozent aller Erstbesucher in Bad Füssings Thermen Stammgäste werden - auch dies ist ein Rekord in der deutschen Tourismus-Statistik.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

12.02.2019

Nach dem Radeln in die Thermen: Bad Füssing ist 2019 Ziel der 30. BR-Radltour

Bad Füssing - Die BR-Radltour ist der mit Abstand größte Fahrrad-Event in Bayern. 1100 Teilnehmer treten bei dieser Überlandfahrt jedes Jahr in die Pedale. 2019 startet am 28. Juli die 550 km lange 30. Jubiläumstour in Oberfranken. Ziel am 2. August ist Bad Füssing in Niederbayern, Bayerns meistbesuchtes Thermalbad, das 2019 auch seinen 50. Gründungsgeburtstag feiert.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

08.02.2019

Ein werthaltiges Souvenir: Neuer Bad Füssing "0 Euro-Schein"

Bad Füssing - Er sieht aus wie ein echter Euro-Schein und wird auch von einer von der Europäischen Zentralbank zertifizierten Druckerei gedruckt - Sicherheitsmerkmale wie Hologramm, Sicherheitspapier, Wasserzeichen, Seriennummer inklusive: der neue Bad Füssinger "0 Euro-Schein" (Foto).

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

01.02.2019

Unterhaltungsprogramm der Superlative zwischen Europas beliebtesten Thermen

Bad Füssing - Auftritte von bekannten Stars, berühmten Ensembles aus der Welt der Klassik, des Theaters und der leichten Muse: 2019 bietet Bad Füssing seinen Gästen ein Unterhaltungsprogramm wie kein anderer Kurort in Deutschland. Der Veranstaltungskalender ist gefüllt mit 2200 Erlebnis-Highlights, einem Unterhaltungsfeuerwerk auf Großstadtniveau zu moderaten Eintrittspreisen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

25.01.2019

Bad Füssing: Neuer Gästerekord und auch immer mehr ausländische Besucher

Bad Füssing -  Mit über 320.000 Gästeankünften war Bad Füssing 2018 der meistbesuchte Kurort in Bayern. "Das ist die höchste Zahl von Gästeanreisen in der Geschichte Bad Füssings", sagt Kurdirektor Rudolf Weinberger. Mit über 2,37 Millionen Übernachtungen war Bad Füssing 2018 - hinter München und Nürnberg, die vom hohen Geschäftsreiseanteil profitieren - auch das übernachtungsstärkste Reiseziel in Bayern. Zwei wichtige Gründe für den Erfolg sind nach Meinung des Kurdirektors die Wirkung des legendären Thermalwassers und der enorme Stammgäste-Anteil. 93 Prozent aller Bad Füssing-Besucher kommen nach dem Erstaufenthalt laut Studien immer wieder - ebenfalls ein Rekord in der deutschen Tourismus-Statistik.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

14.01.2019

Internationale Gästebefragung: Bad Füssing zählt zu den zehn gastfreundlichsten Reisezielen Deutschlands

Amsterdam/Bad Füssing -  Das Reisebuchungsportal "booking.com" ist eines der meistgenutzten Hotelbuchungsportale weltweit. Die Betreiber der Web-Plattform haben jetzt in einer breit angelegten Befragung von 21.000 ihrer Buchungskunden die besten Wohlfühlorte Deutschlands ermittelt. Bad Füssing in Niederbayern zählt danach zu den zehn gastfreundlichsten Reisezielen in der Bundesrepublik. Insgesamt drei bayerische Orte sind in der Liste der Top Ten vertreten. Bad Füssing liegt an fünfter Stelle vor Mittenwald (Platz 6) und Regensburg (Platz 8). Bemerkenswert: Großstädte wie München, Berlin oder Hamburg tauchen in dieser "Hitparade" der Wohlfühl-Reiseziele nicht auf, schreiben die Autoren der booking.com-Studie. "Regionaler Charme und absolute Wohlfühlatmosphäre" hätten bei der Wahl wohl eine besondere Rolle gespielt.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

10.01.2019

Erst Abstand vom Alltag macht den Rücken wieder stark

Bad Füssing - 85 Prozent der Rückenschmerzen haben auch psychische Ursachen, schätzt der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP).  Eine Studie der AOK ergab, dass sich hinter den meisten Rückenleiden Ängste am Arbeitsplatz verbergen. "Vor allem zeitlicher und räumlicher Abstand vom Alltag ist deshalb ein Schlüssel für wirkungsvolle Betriebliche Gesundheitsförderung", sagt Rudolf Weinberger, Kurdirektor im bayerischen Bad Füssing. Ärzte und Therapeuten in Europas meistbesuchtem Heilbad haben deshalb jetzt Konzepte für wohnortferne Rückentrainings-Programme speziell für Beschäftigte in Pflegeberufen entwickelt - als attraktive Alternative zu den Trainingskursen nach Feierabend. Die wenigsten Berufstätigen haben abends Zeit solche Kursangebote angesichts der vielfältigen Belastungen durch Beruf und Familie zu nutzen.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

07.01.2019

Erst Abstand vom Alltag macht den Rücken wieder stark

Bad Füssing - 85 Prozent der Rückenschmerzen haben mit auch psychische Ursachen, schätzt der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP). Eine Studie der AOK ergab, dass sich hinter den meisten Rückenleiden Ängste am Arbeitsplatz verbergen. "Mit den bisher üblichen Trainingskursen nach Feierabend ist das Problem berufsbedingter Rückenprobleme deshalb nicht zu lösen. Schlüssel für wirkungsvolle Betriebliche Gesundheitsförderung ist bei den Trainingsprogrammen der zeitliche und räumliche Abstand vom Alltag", sagt Rudolf Weinberger, Kurdirektor im bayerischen Bad Füssing. Ärzte und Therapeuten in Europas meistbesuchtem Heilbad haben deshalb in Kooperation mit großen Wirtschaftsunternehmen und Krankenkassen neue Konzepte für wohnortferne Rückentrainings-Programme entwickelt - als attraktive Alternative zu den bei vielen Arbeitnehmern wenig beliebten Trainingskursen nach Feierabend.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

03.01.2019

Erst Abstand vom Alltag macht den Rücken wieder stark

Bad Füssing - 85 Prozent der Rückenschmerzen haben mit auch psychische Ursachen, schätzt der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP). Eine Studie der AOK ergab, dass sich hinter den meisten Rückenleiden Ängste am Arbeitsplatz verbergen. "Mit den bisher üblichen Trainingskursen nach Feierabend ist das Problem berufsbedingter Rückenprobleme deshalb nicht zu lösen. Schlüssel für wirkungsvolle Betriebliche Gesundheitsförderung ist Rückentraining, verbunden mit zeitlichem und räumlichem Abstand vom Alltag", sagt Rudolf Weinberger, Kurdirektor im bayerischen Bad Füssing. Ärzte und Therapeuten in Europas meistbesuchtem Heilbad haben deshalb jetzt Konzepte für wohnortferne Rückentrainings-Programme entwickelt - als attraktive Alternative zu den offensichtlich wenig effizienten Trainingskursen nach Feierabend.

Weiterlesen

Bitte klicken Sie auf Weiterlesen um Bilder und Text herunterzuladen.

Für weitere Informationen bzw. Rückfragen wenden Sie sich bitte an tourismus@badfuessing.de
Die Verwendung der Bilder ist gegen Zusendung eines Belegexemplars honorarfrei.

Belegexemplare bitte senden an:
Kur- & GästeService | c/o NewsWork AG | Dechbettener Straße 28 | 93049 Regensburg